PROJEKT

Das Projekt umfasst 2 Neubauten sowie ein bestehendes Gebäude. Die Neubauten, 1 Doppeleinfamilienhaus sowie 1 Dreifamilienhaus orientieren sich in Ihrer Lage, Grösse und im architektonischen Ausdruck an den bestehenden alten Gebäuden, welche abgebrochen werden. Die Neubauten können als Ersatzbauten bezeichnet werden, der Charakter des geschützten Dorfbildes, mit seiner lockeren Struktur und den grosszügigen Zwischenräumen bleibt gesamthaft erhalten. Der Aabach als natürliche Ader ist ein Anziehungspunkt und verleiht der Bebauung eine besondere Qualität im Aussenraum. Beide Neubauten weisen Wohnnutzungen auf; das Doppeleinfamilienhaus verfügt über 2 Wohneinheiten, welche vertikal getrennt sind, das Dreifamilienhaus ist horizontal unterteilt und weist 3 Geschosswohnungen auf. Die Gebäude werden im Plusenergiestandard "MINERGIE-A-ECO" gebaut und zertifiziert. Allen 5 Einheiten steht ein gedeckter Autoabstellplatz in einem der beiden Autounterstände zur Verfügung. Das Gebäude Nr. 89, Aargauerstrasse 4 ist integrierender Bestandteil der Überbauung. Seine architektonische Stellung ist für das gesamte Dorfbild von historischer Bedeutung, weshalb das Objekt im Bauinventar der Kantonalen Denkmalpflege registriert ist. Das Gebäude wird in seiner Grundsubstanz zur Erhaltung saniert. Es kann separat oder anteilweise zu den Objekten A, B, C, D, E dazugekauft werden. Die definitive Nutzung (zum Beispiel Wohnen, Atelier, stilles Handwerk, Kleingewerbe, Gemeinschaftsraum für alle Einheiten, etc.), der entsprechende Ausbau sowie der Preis werden nach Vorliegen eines Nutzungs- & Kaufinteresses definiert.

Projektbeschrieb & Pläne

Objekt- & Preisliste

Objekt Zimmer Wohnfläche m2 netto Standard Preis Status
A, DEFH 5,5 bis 6,5 168,10 MINERGIE-A-ECO 1'080'000.-  
           
B, DEFH 5,5 bis 6,5 168,10 MINERGIE-A-ECO 1'080'000.-  
           
C, Wohnung Erdgeschoss 4,5 bis 5,5 124,40 MINERGIE-A-ECO 930'000.-  
           
D, Wohnung Obergeschoss 4,5 113,30 MINERGIE-A-ECO 860'000.-  
           
E, Wohnung Dachgeschoss 3,5 94,20 (ohne Reduit's) MINERGIE-A-ECO 750'000.-  
           
F, Gebäude Nr. 89
Das Gebäude wird in seiner Grundsubstanz zur Erhaltung saniert. Es kann separat oder anteilweise zu den Objekten A, B, C, D, E dazugekauft werden. Die definitive Nutzung (zum Beispiel Wohnen, Atelier, stilles Handwerk, Kleingewerbe, Gemeinschaftsraum für alle Einheiten, etc.), der entsprechende Ausbau sowie der Preis werden nach Vorliegen eines Nutzungs- & Kaufinteresses definiert.


Verkaufsabwicklung:
Reservationsgebühr: 30'000.-
Anzahlung bei der Beurkundung des Kaufvertrags: 80'000.-   Restzahlung bei Übergabe

 

Im Festpreis enthalten sind:
° Schlüsselfertiges Objekt gemäss Plänen & Baubeschrieb.
° 1 Autoabstellplatz in einem der Autounterstände.
° Entsprechende Anzahl Schutzplätze im gemeinsamen Schutzraum des 3FH.
° Einmalige Anschlussgebühren für Kanalisation, Wasser, Elektrisch, etc.
° Mehrwertsteuer von derzeit 8%.

 

Download Projektunterlagen:

Download
V-000 Projektbeschrieb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.1 KB
Download
V-001 Situation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 295.5 KB
Download
V-002 Umgebung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.2 KB
Download
V-003 Gesamtansichten-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 764.3 KB
Download
V-004 3FH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Download
V-005 DEFH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB
Download
V-006 Baubeschrieb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.8 KB
Download
MINERGIE-Zertifikate-prov.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.6 KB
Download
V-007 Preisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.5 KB

Die Projektdokumentation in Papierform sowie zusätzliche Pläne im Originalmassstab 1:100 (Planplots im Originalmassstab gegen Verrechnung)  können telefonisch unter 041 361 12 77 bestellt werden.